Hebammenhaus > Kursangebote

Geburtsvorbereitungskurs

Kursbild

"Vertrauen und Sicherheit"

Wir bieten Ihnen Geburtsvorbereitungskurse
als Einzel- und Paarkurse an.
Unser Vorbereitungskurs soll die
Grundlagen für ein positives Geburtserlebnis vermitteln:

  • das Wissen und Erkennen von körpereigenen Funktionen und Hilfen, wodurch Geburtsgeschehnisse unterstützt werden
  • Abbau von Ängsten um das Vertrauen in den eigenen Körper zu stärken
  • durch die Herstellung sozialer Kontakte zu anderen Schwangeren
  • durch die Förderung der Kooperationsfähigkeit mit Hebammen und Ärzten
  • durch Stärkung des Selbstvertrauens in der Gruppe "Gleichgesinnter"
  • durch aktive Mitarbeit des Partners unter der Geburt

In unseren Geburtsvorbereitungskursen lernen Sie die Ausstattung in den Kreißsäalen und auf der Wochenbettstation kennen.
Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit zum 24 Stunden Rooming-In.

Die Kursgebühr wird von den Krankenkassen übernommen!

Schwangerschaftsgymnastik

Gymnastikbild

"Stärken und stark werden"

Durch unsere Schwangerschaftsgymnastik wird die körperliche Fitness der Schwangeren gesteigert und die Beweglichkeit vor allem im Bereich des Beckens verbessert.

Die Frau soll ein Gefühl bekommen für Ihren schwangeren Körper, dessen Belastbarkeit und Beweglichkeit.

Durch gezielte Übungen, die sich in ihrer Belastung langsam steigern, werden Atmungen angepaßt und trainiert, was unter der Geburt von großem Nutzen ist.

Ein weiterer Bestandteil der Schwangerschaftsgymnastik ist das Erlernen von Entspannungsübungen, auf die die Gebärende in den Wehenpausen zurückgreifen kann.

Die Kursgebühr wird von den Krankenkassen übernommen!

Schwangerenschwimmen

Schwimmen1

"Wasserspiele"

Unser Schwangerenschwimmen ist den Frauen in jeder Phase der Schwangerschaft zu empfehlen.
Hat die werdende Mutter Gefallen am Element Wasser gefunden und möchte dieses auch zur Entspannung nutzen, so können wir ihr Wassereinzelarbeit anbieten.

Schwangerenschwimmen wird in der Gruppe im wöchentlichen Abstand angeboten. Sporttreibende Schwangere stärken ihre Rückenmuskulatur und beugen Entstehungen von Thrombosen, Krampfadern und Hämorrhiden vor. Sie nehmen weniger an Gewicht zu, verarbeiten die Wehen besser und erholen sich schneller von der Entbindung. So gönnen Sie Ihrem Körper einen gewissen Luxus.

Folgende Wirkungen werden genutzt:

  • die Stärkung des Immunsystems durch den Kältereiz
  • der Auftrieb mit Entlastung von Gelenken und Wirbelsäule
  • die Entlastung des Venensystems durch den hydrostatischen Druck

Die Badmiete von 2,50.- € pro Treffen ist im Bad bei der Kursleiterin in bar zu entrichten.

Heinrich Kimmle Weg 4 in 66953 Pirmasens

Im den öffentlichen Schwimmbädern richtet sich der Eintrittspreis je nach dem Schwimmbad in dem der Kurs stattfindet!

Rückbildungsgymnastik

Rückbildungsbild

"Die Mitte stärken"

Unsere Rückbildungsgymnastik ist eine auf die speziellen Bedürfnisse des Spätwochenbettes abgestimmte funktionelle Gymnastik mit den Zielen:

  • den Beckenboden, d.h. die Körpermitte zu stärken
  • die Bauchmuskulatur zu kräftigen und damit die Rückenmuskulatur zu entlasten
  • durch den Aufbau und die Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur einer Gebärmuttersenkung vorzubeugen
  • Schulter und Nackenverspannungen (bedingt durch Heben und Tragen) auszugleichen
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Müttern zu fördern
  • Entspannung und Stressabbau

Die Rückbildungsgymnastik kann nach Wunsch auch im Wasser erfolgen.

Die Kursgebühr wird von den Krankenkassen übernommen!

Babymassage

babymassagebild

"Sanfte Hände"

Wir bieten die traditionelle indische Babymassage an. Im Mittelpunkt steht das Urbedürfnis des Kindes, achtsam berührt und gestreichelt zu werden.

Wir zeigen den jungen Eltern wie sie den Hunger ihres Babys nach Berührung, Wärme, Beruhigung und Zärtlichkeit mit sanften Händen stillen können.

Babyschwimmen

babyschwimmen

"Mit Liebe wiegen"

Babyschwimmen ist ein gemeinsames Erlebnis für Eltern und Kind im Element Wasser.
Die Babys genießen dabei die Berührung der Eltern und den Auftrieb des Wassers.


Dabei können sie Bewegungen ausüben, die ihnen an Land noch nicht möglich sind.


Durch diese Bewegungs- und Spielanregungen wird die Beziehung und das Vertrauen zueinander gefördert.

Wissenschaftliche Untersuchungen mit wassergewöhnten Kindern belegen, dass diese ein größeres Bewegungsrepertoire, mehr Spielfreude, positives emotionales Verhalten und eine gesunde Motorik entwickeln.

Geschwisterkurs

Geschwisterkursbild

Ich werde große Schwester - großer Bruder

Hier erfahre ich:

  • was das Baby in Mamas Bauch macht
  • wo das Baby zur Welt kommen wird
  • was das Baby isst und trinkt
  • wie das Baby gewickelt wird
  • was das Baby macht, wenn es auf der Welt ist
  • wie man das Baby am besten trägt

Am Ende erhalte ich eine Urkunde, die mich als herausragende große Schwester oder als als herausragenden großen Bruder auszeichnet.

Liebe Eltern!

Mit jedem neuen Kind kommen nochmals Veränderungen auf eine Familie zu. Geschwister sollen sich mögen und Freunde sein, doch ist die Beziehung zwischen den Geschwistern sehr sensibel. Eifersucht und Verlustängste sind normale Reaktionen des älteren Kindes.
Unser Kurs möchte Euer Kind spielerisch auf seine Rolle als große Schwester - großer Bruder vorbereiten. So wird der praktische Umgang mit einem Baby (wickeln, tragen, baden...) anhand einer Puppe geübt. Es wird erklärt, warum das Baby viel Zuwendung und Aufmerksamkeit von den Eltern benötigt, und wie Euer Kind Ihnen dabei helfen kann. Nicht Neid und Aggressionen auf das Baby, sondern Stolz auf eine neue Rolle als ältere Geschwister sollen geweckt werden.

Kurstermine

der Kurs findet jeden Monat an einem Nachmittag von 15:00 - 17:00 Ur statt.

Unkostenbeitrag 3,- €

Der Geschwisterkurs ist konzipiert für Kinder von ca. 3 Jahren bis ca. 10 Jahren und findet in Begleitung der werdenden Mama statt.